Edwina Kuhl

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Edwina Doris Marianne Kuhl (geboren 2010 in Berlin) ist eine deutsche Kinderdarstellerin.

Sie ist die Tochter der Filmschauspielerin Annika Kuhl und des Filmregisseurs Leander Haußmann. Im Alter von zwei Jahren spielte sie an der Seite ihrer Mutter die zentrale Nebenrolle der Lara in Haußmanns Fernsehfilm Kinderparadies.[1] In dessen Produktion Das Pubertier spielte sie 2017 die sechsjährige Carla.

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Marina Antonioni: Heimlicher Star im „Polizeiruf“ – Haußmann verrät: Meine Tochter spielte mit. In: Focus, 29. September 2013, abgerufen am 16. August 2019