Egbert van Heemskerk I

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Egbert van Heemskerk I der Ältere (* 1610 in Haarlem; † 1680) war ein niederländischer Maler.

Er malte Kriegsszenen im Geschmack von Adriaen Brouwer und Teniers in lebendiger, geistvoller Zeichnung und mit glänzendem Kolorit.

Sein Sohn war Egbert van Heemskerk II.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]