Epix (Fernsehsender)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Epix
Allgemeine Informationen
Empfang: Kabel
Eigentümer: Metro-Goldwyn-Mayer
Sendebeginn: 30. Oktober 2009
Website: epix.com
Liste von Fernsehsendern

Epix ist ein US-amerikanischer Pay-TV-Sender, der über Kabel empfangbar ist. Sendestart war der 30. Oktober 2009.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gründung des Senders Epix wurde von den ursprünglichen Eigentümern Paramount Pictures, MGM, and Lions Gate Entertainment am 21. April 2008 bekanntgegeben, nachdem neuerliche Verhandlungen über die Lizenzierung des Programms der drei Unternehmen mit dem Sender Showtime gescheitert waren. Ein erstes Ausstrahlungs-Arrangement mit einem Netzbetreiber wurde mit Verizon FiOS am 28. Juli 2009 geschlossen.[1] Nachdem Verhandlungen mit weiteren Anbietern wie Comcast, Cablevision und DirecTV im August 2009 gescheitert waren, beschloss man im darauffolgenden Monat, das Angebot um einen Video-on-Demand-Service, genannt Epix MegaPlex zu erweitern.[2] Zum Senderstart am 30. Oktober 2009 wurde der Film Iron Man gezeigt.[3] Epix ist der bisdato jüngste Pay-TV-Sender in der US-amerikanischen Fernsehlandschaft, nachdem mit Starz der zuvor letzte Pay-TV-Sender am 1. Februar 1994 auf Sendung ging.[4]

Die Eigentümerstruktur des Senders änderte sich ab 2016. Nachdem Lionsgate den Konkurrenten Starz komplett übernahm,[5] wurden die Anteile an Epix an die beiden Ko-Eigentümer verkauft.[6] Bis Mai 2017 hatte MGM dann auch die Anteile von Paramount aufgekauft, sodass man nun alleiniger Eigentümer des Senders ist.[7]

Eigenproduktionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Georg Szalai: Epix lands first carriage deal. In: HollywoodReporter.com. 28. Juli 2009. Abgerufen am 17. Dezember 2017.
  2. Epix MegaPlex to offer 3,000 shows online. In: Highbeam.com. 25. September 2009. Abgerufen am 17. Dezember 2017.
  3. Chris Albrecht: Epix Picks a Launch Date. In: Newteevee.com. 13. Oktober 2009. Abgerufen am 17. Dezember 2017.
  4. STARZ!, NEW PREMIUM CHANNEL, LAUNCHES TONIGHT WITH UNPRECEDENTED SUPPORT FROM MAJOR HOLLYWOOD STUDIOS. In: TheFreeLibrary.com. Abgerufen am 17. Dezember 2017.
  5. David Lieberman: Lionsgate Agrees To Buy Starz For $4.4B In Cash And Stock. In: Deadline.com. 30. Juni 2016. Abgerufen am 17. Dezember 2017.
  6. Liana B. Baker, Jessica Toonkel: Lionsgate in talks to sell Epix stake to MGM, Viacom: sources. In: Reuters.com. 26. Januar 2017. Abgerufen am 17. Dezember 2017.
  7. David Lieberman: MGM Closes Deals To Buy Epix And Roars About New Debt Agreements. 11. Mai 2017.