Ergebnisse der Kommunalwahlen in Bonn

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wahl des Bonner Stadtrates 2020[1]
Wahlbeteiligung: 57,1 % (2014: 56,8 %)
 %
30
20
10
0
27,9
25,7
15,6
7,1
6,2
5,2
5,1
3,2
2,2
2,0
Gewinne und Verluste
im Vergleich zu 2014
 %p
 10
   8
   6
   4
   2
   0
  -2
  -4
  -6
  -8
+9,3
−4,8
−7,8
+2,1
± 0,0
−3,0
+5,1
+0,3
+2,2
−3,2
Sitzverteilung im Bonner Stadtrat 2020[1]
          
Insgesamt 66 Sitze

In den folgenden Listen werden die Ergebnisse der Kommunalwahlen in Bonn aufgelistet. Im ersten Teil werden die Ergebnisse der Stadtratswahlen ab 1946 angegeben. Im zweiten Teil stehen die Ergebnisse der Stadtbezirkswahlen, die es erst seit 1979 gibt.

Es werden nur diejenigen Parteien und Wählergruppen aufgelistet, die bei wenigstens einer Wahl mindestens zwei Prozent der gültigen Stimmen erhalten haben. Bei mehrmaligem Überschreiten dieser Grenze werden auch weitere Ergebnisse aufgeführt. Das Feld der Partei, die bei der jeweiligen Wahl die meisten Stimmen bzw. Sitze erhalten hat, ist farblich gekennzeichnet.

Parteien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wählergruppen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • AGL: Alternative und grüne Liste Bonn für Demokratie und Umweltschutz → Grüne
  • BA: BürgerAllianz Bonn/Rhein-Sieg
  • BBB: Bürger Bund Bonn
  • BBG: Bonner Bürgergemeinschaft
  • BFF: Bündnis für Frieden und Fairness
  • DG: Die Godesberger
  • UWG: Unabhängige Wählergemeinschaft

Stadtratswahlen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stimmenanteile der Parteien in Prozent
Jahr Grüne CDU SPD BBB Linke FDP BFF BBG BHE DZP KPD
119461 53,0 22,5 11,0 6,6 04,98
1948 40,3 28,5 17,4 8,0 5,1
219522 46,8 23,1 16,5 4,5 3,1 2,0
319563 46,9 33,1 12,9 3,4
1961 55,2 22,9 13,1 8,8
1964 50,9 33,5 08,8 6,8
1969 51,8 35,6 07,2 4,1
1975 57,0 32,4 09,9
1979 04,1 53,2 31,9 10,2
1984 12,5 48,8 29,9 09,5
419894 11,1 40,6 30,6 10,1
519945 13,6 41,1 35,3 2,5 04,6
1999 10,3 51,0 27,6 3,8 1,5 05,8
2004 16,2 38,0 29,6 4,8 1,8 08,5
2009 18,6 32,9 23,8 3,6 3,8 13,0 2,1
620146 18,6 30,5 23,4 05,03 6,2 08,2
620207 27,86 25,74 15,56 7,05 6,20 5,15

Sitzverteilung der Parteien, die mindestens bei einer Wahl mehr als zwei Sitze erhalten haben (ab 1979)

Jahr Gesamt Grüne CDU SPD BBB Linke FDP Volt AfD
1979 67 37 23 7
1984 69 8 35 20 6
1989 73 9 32 24 8
1994 67 10 31 26
1999 66 7 33 18 2 1 4
2004 66 11 25 19 3 1 6
2009 80 15 27 19 3 3 10
2014 86 16 27 20 4 5 7 3
2020 66 19 17 11 5 4 3 3 2
Sitzverteilung der Parteien, die nie mehr als zwei Sitze erhalten haben (ab 2004)
Jahr Piraten Pro NRW BIG BFF UWG PARTEI
2004 1
2009 1 2
2014 2 1 1
2020 1 1

Fußnoten

1 1946: zusätzlich: KPD: 4,98 %
2 1952: zusätzlich: DP: 4,0 %
3 1956: zusätzlich: FVP: 3,7 %
4 1989: zusätzlich: REP: 4,9 %, UWG: 2,7 %
5 1994: zusätzlich: BA: 2,3 %
6 2014: zusätzlich: AfD: 2,9 %, Piraten: 2,2 %

7 2020: zusätzlich AfD: 3,24 %; Piraten: 0,62 %; BIG: 1,26 %; Die PARTEI: 2,19 %; Volt: 5,07 %.

Wahlen zu den Bezirksvertretungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stadtbezirk Bonn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stimmenanteile der Parteien in Prozent
Jahr Grüne CDU SPD Linke BBB FDP UWG REP
1979 004,96 52,0 32,5 009,97
1984 15,0 47,7 28,3 08,5
1989 13,7 38,8 30,7 09,9 2,1 4,9
119941 18,3 38,5 34,1 04,4 2,0
1999 07,7 57,6 23,9 5,8 05,1
2004 20,2 34,6 29,4 2,0 5,2 07,6
2009 23,3 30,2 24,6 4,7 3,1 11,9
220142 21,7 27,8 23,4 7,4 4,5 07,2
20203 [2] 34,44 22,15 14,71 8,52 7,07 5,11
Sitzverteilung
Jahr Gesamt Grüne CDU SPD Linke FDP BBB AfD PARTEI Piraten
1979 19 10 7 2
1984 19 3 10 5 1
1989 19 3 8 6 2
1994 19 4 8 7
1999 19 1 11 5 1 1
2004 19 4 7 6 1 1
2009 19 4 6 5 1 2 1
2014 19 4 5 5 1 1 1 1 1
2020 19 6 4 3 2 1 1 1 1

Fußnoten

1 1994: zusätzlich: BA: 2,3 %
2 2014: zusätzlich: AfD: 3,0 %, Piraten: 2,6 %

3 2020: zusätzlich: AfD: 3,0 %, Die PARTEI: 2,78 %

Stadtbezirk Bad Godesberg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stimmenanteile der Parteien in Prozent
Jahr CDU Grüne SPD BBB FDP Linke Pro NRW UWG REP
1979 55,9 32,0 11,5
1984 51,1 10,9 27,6 10,2
1989 43,1 08,1 28,5 12,0 2,9 5,5
119941 42,7 12,0 32,1 06,9 2,2 1,1
1999 50,4 09,9 29,6 3,3 04,9 1,5
2004 43,2 13,5 26,5 5,3 08,9 1,5
2009 40,7 17,0 18,0 6,7 11,6 3,4 2,1
120142 31,3 15,7 19,2 8,4 07,3 4,4 2,2
20203 [2] 28,14 26,42 14,7 13,54 4,54 3,99
Sitzverteilung
Jahr Gesamt CDU Grüne SPD BBB FDP DG Linke REP AfD
1979 19 10 7 2
1984 19 10 2 5 2
1989 19 9 1 6 2 1
1994 19 9 2 7 1
1999 19 9 2 6 1 1
2004 19 8 3 5 1 2
2009 19 8 3 4 1 2 1
2014 19 6 3 4 2 2 1 1
2020 19 5 5 3 3 1 1 1

Fußnoten

1 1994: zusätzlich: BA: 2,6 %
2 2014: zusätzlich: DG: 5,7 %, AfD: 2,4 %

32020: zusätzlich: AfD: 3,47 %

Stadtbezirk Beuel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stimmenanteile der Parteien in Prozent
Jahr Grüne CDU SPD Linke BBB FDP UWG REP
1979 03,8 51,6 33,3 10,8
1984 12,8 48,2 29,3 09,4
1989 12,2 39,6 30,2 08,5 4,9 4,6
1994 15,3 41,4 33,3 04,2 3,6
1999 07,3 55,6 26,7 1,2 3,5 05,7
2004 17,2 38,8 30,2 1,9 3,5 06,6
2009 20,7 34,2 27,5 3,5 3,7 08,4
120141 21,8 33,6 22,9 5,8 4,1 04,5
20202 [2] 35,82 28,07 14,68 5,41 5,33 4,72
Sitzverteilung
Jahr Gesamt Grüne CDU SPD Linke FDP BBB AfD PARTEI
1979 19 10 7 2
1984 19 2 10 6 1
1989 19 2 9 7 1
1994 19 3 9 7
1999 19 1 11 5 1 1
2004 19 3 8 6 1 1
2009 19 4 6 5 1 2 1
2014 19 4 7 4 1 1 1 1
2020 19 6 5 3 1 1 1 1 1

Fußnote

1 2014: zusätzlich: AfD: 3,1 %, Piraten: 2,1 %

2 2020: zusätzlich. AfD: 3,0 %, Die Partei: 2,98 %

Stadtbezirk Hardtberg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stimmenanteile der Parteien in Prozent
Jahr CDU Grüne SPD BBB Linke FDP Pro NRW REP
1979 56,2 03,9 30,2 09,5
1984 49,7 10,4 29,1 10,5
1989 41,9 09,7 30,2 10,6 5,9
119941 42,0 12,4 32,4 05,1
1999 47,7 12,8 28,5 3,8 1,9 05,4
2004 45,9 12,8 27,0 5,2 1,8 06,5
2009 42,7 14,8 22,7 2,7 3,7 09,5 3,2
220142 41,0 12,7 22,7 4,8 6,2 05,1 3,4
20203 [2] 33,35 26,51 16,16 7,08 6,0 4,38
Sitzverteilung
Jahr Gesamt CDU Grüne SPD Linke FDP BBB AfD Pro NRW REP
1979 19 11 6 2
1984 19 10 2 5 2
1989 19 8 2 6 2 1
1994 19 9 2 7 1
1999 19 9 3 5 1 1
2004 19 9 3 5 1 1
2009 19 8 3 4 1 2 1
2014 19 8 3 4 1 1 1 1
2020 19 7 5 3 1 1 1 1

Fußnoten

1 1994: zusätzlich: BA: 4,5 %, HP: 2,6 %
2 2014: zusätzlich: Piraten: 2,3 %

3 2020: zusätzlich: AfD: 4,84 %

Summe aller vier Bezirksvertretungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sitzverteilung
Jahr Gesamt Grüne CDU SPD BBB Linke FDP AfD PARTEI Pro NRW DG Piraten REP
1979 76 42 26 8
1984 76 9 40 21 6
1989 76 8 34 25 7 2
1994 76 11 32 28 2
1999 76 7 40 21 4 4
2004 76 13 32 22 4 5
2009 76 14 28 18 3 4 8 1
2014 76 14 26 17 5 4 5 2 1 1 1
2020 76 22 21 12 6 5 4 4 2

Die Angaben erfolgen in Prozent. Es werden nur diejenigen Parteien und Wählergruppen aufgelistet, die bei wenigstens einer Wahl mindestens 1,95 Prozent der Sitze erhalten haben.

Prozentuale Sitzverteilung
Jahr Grüne CDU SPD BBB Linke FDP AfD PARTEI REP
1979 55,3 34,2 10,5
1984 11,8 52,6 27,6 07,9
1989 10,5 44,7 32,9 09,2 2,6
1994 14,5 42,1 36,8 02,6
1999 09,2 52,6 27,6 5,3 05,3
2004 17,1 42,1 28,9 5,3 06,6
2009 18,4 36,8 23,7 3,9 5,3 10,5
2014 18,4 34,2 22,4 6,6 5,3 06,6 2,6
2020 28,9 27,6 15,8 7,9 6,6 5,3 5,3 2,6

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

LDS NRW: Kommunalwahlen (Ausgabereihe)

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Ratswahl – Stadt Bonn. 24. September 2020, abgerufen am 30. September 2020.
  2. a b c d Kommunalwahlen. Abgerufen am 18. Januar 2021.