Erhard Blum

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Erhard Blum (* 23. Februar 1950 in Zweibrücken) ist ein evangelischer Theologe und Alttestamentler.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach dem Studium der evangelischen Theologie in Heidelberg und Jerusalem promovierte er 1982 und seine Habilitation erfolgte 1988 in Heidelberg. 1989 bis 2000 war er Inhaber des Lehrstuhls für Evangelische Theologie mit Schwerpunkt Biblische Theologie an der Universität Augsburg. Seit dem Sommersemester 2000 hat Blum einen der beiden Lehrstühle für Altes Testament der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Tübingen inne.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]