Erling Lorentzen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Erling Lorentzen, 2003.

Erling Sven Lorentzen (* 28. Januar 1923 in Kristiania) ist ein norwegisch-brasilianischer Reeder und Industrieller und Gründer des brasilianischen Zelluloseunternehmens Aracruz. Er war mit Prinzessin Ragnhild von Norwegen, älteste Tochter von König Olav V., verheiratet. Er ist Mitglied der Familie Lorentzen. Seine Kinder sind in der Linie der Thronfolge Großbritanniens.

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]