Eva Kerbler

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Eva Renata Kerbler (* 2. Januar 1933 in Wien) ist eine österreichische Schauspielerin.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eva Kerbler arbeitete als Schauspielerin in Deutschland und Österreich. Sie war in den 50er Jahren mit dem Schauspieler Heinz Ehrenfreund verheiratet. Das Ehepaar hatte zwei gemeinsame Söhne. Eva Kerbler trat 1955 zum Judentum über. Im Jahr 1962 wanderte sie nach Israel aus, wo sie im Habimah Theater tätig war. Im Jahr 1968 kehrte sie nach Wien zurück, wo sie am Wiener Burgtheater und am Theater in der Josefstadt spielte.

Von 1980 bis 1990 lebte sie in der Schweiz.

Sie spielte mit Schauspielgrößen wie Willi Forst, Hans Moser, Gustaf Gründgens, Heinz Rühmann, Ernst Haeusserman, Assi Dajan.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]