Eva Schweikart

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eva Schweikart (* 6. November 1959 in Schwäbisch Hall) ist eine deutsche Übersetzerin.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eva Schweikart absolvierte eine Übersetzerausbildung in Heidelberg. Anschließend war sie im Verlagswesen tätig, u.a. im Lektorat für populärwissenschaftliche Sachbücher. Seit 1997 arbeitet sie als freie Übersetzerin, Lektorin und Gutachterin. Schweikart übersetzt Belletristik, Kinder- und Jugendbücher, Bilderbücher und Sachbücher aus dem Niederländischen und Englischen ins Deutsche. Sie lebt in Hannover und ist Mitglied des Verbandes Deutschsprachiger Übersetzer Literarischer und Wissenschaftlicher Werke sowie des Netzwerks "BücherFrauen".

Bearbeitete Werke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Übersetzungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]