Fake Pictures

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Chartplatzierungen
(vorläufig)
Erklärung der Daten
Singles[1]
Two Princes
  DE 44 07.04.2017 (14 Wo.)
  AT 47 21.04.2017 (… Wo.)
Vorlage:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/vorläufige Chartplatzierung

Fake Pictures ist ein Musikprojekt, dessen Mitglieder unbekannt sind und nur maskiert auftreten. Sie bezeichnen sich selbst als DJ- und Producer-Crew.[2]

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Debütsingle Two Princes, ein Cover des gleichnamigen Songs von Spin Doctors (1991) im Tropical-House-Stil, erschien im Januar 2017 bei Polydor. Sie erreichte im April 2017 sowohl die deutschen als auch die österreichischen Musikcharts.[1] Auch eine Akustikversion mit Michael Schulte wurde produziert. Das Projekt steht bei der Bookingagentur 13th Sounds von B-Case unter Vertrag.

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Singles[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2017: Two Princes
  • 2017: Small Talk (mit Tiger Park)

Belege[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Chartquellen: DE AT
  2. Biografie bei Facebook