Faruq Saleem

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Faruq Saleem Boxer
Daten
Geburtsname Faruq Saleem
Kampfname The Dream
Gewichtsklasse Schwergewicht
Nationalität US-Amerikanisch
Geburtstag 6. Dezember 1973
Geburtsort Newark, New Jersey
Stil Normalauslage
Kampfstatistik
Kämpfe 39
Siege 38
K.-o.-Siege 32
Niederlagen 1
Unentschieden 0

Faruq Saleem (* 6. Dezember 1973 in Newark, New Jersey) ist ein US-amerikanischer Boxer, der unter dem Namen The Dream kämpft. Bisher hat er noch keine bedeutenden Titel gewonnen. Ende 2004 stand er in den Ranglisten der WBC und der WBA unter den besten 10 Boxern im Schwergewicht. Nachdem er dann allerdings 2005 keinen Kampf bestritten hat fiel er wieder aus den Ranglisten heraus. Auch im Anschluss daran wurde seine Gegnerschaft nicht besser. Durch ausgesuchte Aufbaugegner der schwächeren Kategorie gelang ihm nie der große Durchbruch. Nachdem er schließlich gegen Journeyman Shawn McLean KO ging, bestritt er keinen Kampf mehr.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Faruq Saleem in der BoxRec-Datenbank