Fenghua

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Teile dieses Artikels scheinen seit 2016 nicht mehr aktuell zu sein.
Bitte hilf mit, die fehlenden Informationen zu recherchieren und einzufügen.

Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung: offenbar neuer Status Stadtbezirk
Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.
Lage von Fenghua im Gebiet der Stadt Ningbo
1
2
Fenghua

Fenghua (chinesisch 奉化市, Pinyin Fènghuà Shì) ist eine kreisfreie Stadt im Verwaltungsgebiet der Unterprovinzstadt Ningbo in der ostchinesischen Provinz Zhejiang. Sie hat eine Fläche von 1.253 km² und zählt ca. 480.000 Einwohner.

Die alte Residenz der Familie von Chiang Kai-shek (chinesisch 蔣氏故居 / 蒋氏故居, Pinyin Jiǎngshì gùjū) steht seit 1996 auf der Liste der Denkmäler der Volksrepublik China (4-222).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 29° 39′ N, 121° 25′ O