Fort Laramie (Wyoming)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fort Laramie
Hauptstraße von Fort Laramie
Hauptstraße von Fort Laramie
Lage in Wyoming
Fort Laramie (Wyoming)
Fort Laramie
Fort Laramie
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Wyoming
County:

Goshen County

Koordinaten: 42° 13′ N, 104° 31′ WKoordinaten: 42° 13′ N, 104° 31′ W
Zeitzone: Mountain (UTC−7/−6)
Einwohner: 233 (Stand: 2007)
Bevölkerungsdichte: 332,9 Einwohner je km²
Fläche: 0,7 km² (ca. 0 mi²)
davon 0,7 km² (ca. 0 mi²) Land
Höhe: 1292 m
Postleitzahl: 82212
Vorwahl: +1 307
FIPS:

56-28230

GNIS-ID: 1588642

Fort Laramie ist eine Stadt im Goshen County, im östlichen Wyoming in den Vereinigten Staaten. Cheyenne liegt etwa 120 Kilometer südlich, die Stadt Laramie etwa 135 Kilometer südwestlich und Casper etwa 165 Kilometer nordwestlich von Fort Laramie.

Name[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Name der Stadt sowie des Armeestützpunkts Fort Laramie stammt von Jacques La Ramee, einem franko-kanadischen Pelzhändler und Mountain Man. La Ramee lebte in den 1820er Jahren in dieser Gegend und starb am später ebenfalls nach ihm benannten Laramie River, nahe dem Ort Fort Laramie.

Demographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Laut einer Erhebung des United States Census Bureau aus dem Jahr 2007 leben in Fort Laramie 233 Menschen, 111 Männer und 122 Frauen in 119 Haushalten.[1]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Etwa 3 Kilometer südwestlich der Stadt liegt das historische Fort Laramie, eine etwa um 1830 erbaute militärische Befestigungsanlage, die heute als Fort Laramie National Historic Site (42,2036 N; 104,557 W) vom National Park Service verwaltet wird.

Der Laramie River mündet nahe der Stadt in den North Platte River.

Schild in Fort Laramie

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. City Data: Fort Laramie