Francis E. Warren Air Force Base

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lückenhaft In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
Geschichte, Infrastruktur, etc.
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.
Icon tools.svg Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen oder formalen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite des Portals Luftfahrt eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Luftfahrt auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Dabei werden Artikel gelöscht, die nicht signifikant verbessert werden können. Bitte hilf mit, die inhaltlichen Mängel dieses Artikels zu beseitigen, und beteilige dich bitte an der Diskussion.

Artikel eintragen


Gate Guardian der Warren Air Force Base
Orthofoto, 1994

Die Francis E. Warren Air Force Base ist eine Basis der US-amerikanischen Luftwaffe bei Cheyenne, Wyoming.

Auf der Basis sind Einheiten des Air Force Global Strike Command stationiert, welche nukleare Interkontinentalraketen vom Typ Minuteman III betreiben. Rund 3000 Personen wohnen auf der Basis.[1] Sie ist nach Francis E. Warren benannt, einem Politiker aus Wyoming und Schwiegervater von John J. Pershing.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: F. E. Warren Air Force Base – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Volkszählung 2010

Koordinaten: 41° 8′ 27″ N, 104° 50′ 54″ W