Freddie Sears

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Freddie Sears
Freddie'Scores for Fun'Sears.jpg
Freddie Sears (2010)
Spielerinformationen
Name Frederick David Sears
Geburtstag 27. November 1989
Geburtsort HornchurchEngland
Position Stürmer
Junioren
Jahre Station
West Ham United
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2007–2012
2009
2010
2010
2012
2012–2015
2015–
West Ham United
Crystal Palace (Leihe)
Coventry City (Leihe)
Scunthorpe United (Leihe)
→ Colchester United (Leihe)
Colchester United
Ipswich Town
46 0(2)
18 0(0)
10 0(0)
9 0(0)
11 0(2)
91 (29)
106 (22)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2008
2009
2009–
England U-19
England U-20
England U-21
4 0(3)
1 0(0)
3 0(1)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 8. Mai 2017

Frederick David „Freddie“ Sears (* 27. November 1989 in Hornchurch) ist ein englischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Stürmer entstammt der Jugendarbeit von West Ham United. Sein Debüt für die erste Mannschaft des Vereins in der Premier League hatte Sears am 15. März 2008 gegen die Blackburn Rovers. In diesem Spiel wurde er in der 75. Spielminute eingewechselt und markierte nur sechs Minuten später den Siegtreffer zum 2:1 für die „Hammers“.

Zu Beginn der Saison 2009/10 wechselte Sears auf Leihbasis zur Mannschaft von Crystal Palace in die Football League Championship, die zweithöchste englische Liga. Nach 19 torlosen Einsätzen für die Eagles, einer davon im League Cup, kehrte Sears Ende Dezember 2009 wieder zu West Ham United zurück. Nach zwei weiteren Partien für die Hammers, in denen er jeweils als Einwechselspieler aufs Spielfeld lief, folgte am 12. Februar 2010 die nächste Ausleihe. Der Angreifer schloss sich bis zum Saisonende dem Zweitligisten Coventry City an.[1] Der Angreifer absolvierte zehn Partien für die Sky Blues, davon drei in der Stammformation, konnte sich allerdings keinen Treffer gutschreiben lassen.

Im Sommer 2010 kehrte Sears erneut zu West Ham zurück und startet in die Saison 2010/11. Es reichte jedoch nur zu einem Premier-League-Einsatz und so wurde er im Oktober 2010 ein drittes Mal verliehen, diesmal an den Zweitligisten Scunthorpe United. Für The Iron spielte er bis zur Weihnachtszeit, über den Boxing Day holt West Ham United den Stürmer zurück.

Zum vierten Mal ausgeliehen wurde Sears in der Rückrunde der Saison 2011/12, als von Januar bis Mai 2012 für Colchester United in der Football League One spielte. Im Sommer dieses Jahres endete sein Vertrag mit West Ham und er unterschrieb bei Colchester United einen neuen Dreijahresvertrag.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Coventry City sign Freddie Sears on loan from West Ham