Frostburg State University

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo

Die Frostburg State University ist eine US-amerikanische Universität in Frostburg, die zum University System of Maryland gehört.

Die Hochschule wurde 1898 unter dem Namen State Normal School gegründet und diente ursprünglich der Lehrerausbildung. 1935 wurde sie in Teachers' College at Frostburg umbenannt, 1945 in Frostburg State Teachers College. Seit 1963 hieß sie Frostburg State College. Seit 1987 trägt sie den Namen Frostburg State University. An der Hochschule werden überwiegend Pädagogen und Betriebswirte ausgebildet. Sie verleiht akademische Bachelor- und Master-Titel.

Weblinks[Bearbeiten]