Gabriella Pallotta

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gabriella Pallotta (* 6. Oktober 1938 in Rom) ist eine italienische Schauspielerin, die von 1956 bis 1977 in 22 italienischen und US-amerikanischen Filmen mitgespielt hat.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gabriella Pallotta wurde am 6. Oktober 1938 in Rom geboren. Nach ihrem Schulabschluss bewarb sie sich 1956 für die Rolle der Luisa in Das Dach und konnte sich von allen Bewerberinnen durchsetzen. Durch diese Hauptrolle wurde Pallotta eine in Italien populäre Schauspielerin, die in den folgenden 21 Jahren in insgesamt 22 Filmen mitspielte, darunter in mehreren US-amerikanischen Produktionen.

Für ihre schauspielerischen Leistungen in Es begann in Rom von 1962 wurde Pallotta für einen Golden Globe Award nominiert. Nachdem sie zuletzt vorwiegend in Fernsehfilmen und Serien mitspielte beendete Pallotta 1977 ihre Schauspielkarriere.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1956: Das Dach (Il tetto)
  • 1957: Il medico e lo stregone
  • 1958: Anna von Brooklyn (Anna di Brooklyn)
  • 1958: Guardia, ladro e cameriera
  • 1959: I cavalieri del diavolo
  • 1961: La Viaccia
  • 1961: I mongoli
  • 1962: Es begann in Rom (The Pigeon That Took Rome)
  • 1964: Il Colosso di Roma
  • 1966: Die Bibel (The Bible: In the Beginning...)
  • 1967: Nur eine Frau an Bord (The Sailor from Gibraltar)
  • 1968: I sette fratelli Cervi
  • 1974: L'arbitro

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]