Go-Murakami

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Kaiser Go-Murakami (jap. 後村上天皇, Go-Murakami-tennō; * 1328; † 29. März 1368) war der 97. Kaiser von Japan (18. September 1339–29. März 1368). Er war ein Sohn des Kaisers Go-Daigo. Sein Eigenname war Noriyoshi (義良).

Go-Murakami war einer der Gegenkaiser im frühen 14. Jahrhundert. Seine Hauptbeschäftigung war der Kampf. Nach ihm verlor seine Linie den japanischen Thron.

VorgängerAmtNachfolger
Go-DaigoKaiser von Japan
1339–1368
Chōkei