Grüner Ring

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Logo des Frankfurter Grüngürtels

Unter Grüner Ring, Radelring und ähnlichen Bezeichnungen wurden in mehreren deutschen Großstädten Wegweisungen erstellt und teilweise auch neue Wegeverbindungen gebaut, um den Nahtourismus mit dem Fahrrad und teilweise auch zu Fuß zu fördern. Nahtourismus bedeutet allerdings nicht, dass diese Grünen Ringe unbedingt darauf angelegt wären, eine Großstadt in einem Tag zu umrunden. Aufgrund der Ausdehnung heutiger Großstädte haben die einzelnen Ringwegweisungen nämlich Längen, die über eine Tagesfahrt hinausgehen.

Beispiele:

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Grüner Ring Bremen – Projektbeschreibung
  2. Grüner Ring Bremen – Touristenportal
  3. Radtourenseite der Stadt München
  4. Radtouren Stuttgart - Radfahren rund um Stuttgart (Memento des Originals vom 10. August 2009 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.stuttgart-tourist.de
  5. Radreise-Wiki: Mauerradweg