Grupo Alfa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Grupo Alfa

Logo
Rechtsform S.A.B. de C.V.
ISIN MXP000511016
Gründung 1974
Sitz San Pedro, Nuevo León, MexikoMexiko Mexiko
Leitung
Mitarbeiterzahl

70.453[2]

Umsatz 229,226 Mex$ (10 Mrd. Euro)[2]
Branche Mischkonzern
Website www.alfa.com.mx
Stand: 2014

Grupo Alfa ist ein börsennotierter mexikanischer Mischkonzern mit Firmensitz in San Pedro Garza García, einem Vorort von Monterrey. Das Unternehmen ist über seine Tochterunternehmen in den Bereichen Chemie (Alpek), Aluminiumguss (Nemak), Kühl- und Gefrierkost (Sigma Alimentos) und Telekommunikation (Alestra) tätig. 2014 entfielen 38 % des Umsatzes auf Alpek, 32 % auf Sigma, 27 % auf Nemak und 2 % auf Alestra.[2]

Umsatz in Mrd. US-Dollar Mitarbeiter
Alpek 6,5 4.669
Nemak 4,6 20.700
Sigma 5,4 38.444
Alestra 0,415 2.287
Newpek 0,17 303

Die Grupo Alfa ist Bestandteil des mexikanischen Leitindizes Índice de Precios y Cotizaciones (IPC).

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Management Team
  2. a b c Geschäftsbericht 2014