Guardian Angel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Guardian Angel
Drafi Deutscher alias Masquerade
Veröffentlichung 11. Dezember 1983
Länge 4:29
Genre(s) Popmusik, Schlager
Autor(en) Christopher Evans-Ironside, Kurt Gebegern
Produzent(en) Chris Evans, Drafi Deutscher
Label London Records
Coverversion
1983 Nino de Angelo

Guardian Angel ist ein Lied aus dem Jahr 1983. Es erschien als Popsong in englischer Version von Drafi Deutscher unter dem Pseudonym „Masquerade“. Im selben Jahr wurde eine deutschsprachige Schlagerversion von Nino de Angelo unter dem Titel Jenseits von Eden veröffentlicht.

Version von Masquerade[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Lied wurde von dem Hamburger Produzenten Chris Evans und von Drafi Deutscher (unter dem Pseudonym Kurt Gebegern[1]) geschrieben und unter dem weiteren Pseudonym Masquerade veröffentlicht. Der Text handelt von Gefühlen verlorener Liebe.

“I feel I’m falling apart ’cause I know
I’ve lost my guardian angel”

„Ich fühl’ mich zerrissen, denn ich weiß
ich habe meinen Schutzengel verloren“

Drafi Deutscher war zu dieser Zeit in den Medien aufgrund von Skandalgeschichten nicht sonderlich angesehen, daher wurde das Pseudonym gewählt, ursprünglich für ein Duo. Allerdings nahm Deutscher den Gesang bei Guardian Angel allein auf.[2] Der Song wurde zu einem großen Erfolg. Er erreichte Platz zwei in Deutschland, Platz eins in Österreich und Platz zwei in der Schweiz. Aber auch in den Niederlanden (5. Rang), Belgien (4.), Schweden (4.) und Neuseeland (7.) erreichte das Lied die Top-Ten.

Charts[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

ChartsChart­plat­zie­rungen Höchst­plat­zie­rung Wo­chen
 Deutschland (GfK)[3] 2 (18 Wo.) 18
 Österreich (Ö3)[4] 1 (14 Wo.) 14
 Schweiz (IFPI)[5] 2 (11 Wo.) 11

Version von Nino de Angelo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Joachim Horn-Bernges schrieb zur Melodie von Guardian Angel einen inhaltlich komplett unabhängigen deutschen Text, der von Nino de Angelo interpretiert wurde.[6] Der Text ist zeitkritisch und lädt zum Nachdenken über den Umgang mit der Natur und von Menschen zueinander ein:

„Wenn selbst ein Kind nicht mehr lacht wie ein Kind,
dann sind wir jenseits von Eden.
Wenn wir nicht fühlen,
die Erde, sie weint, wie kein anderer Planet,
dann haben wir umsonst gelebt …“

Der Ausdruck Jenseits von Eden bezieht sich auf die zweite Schöpfungsgeschichte, in der der Mensch aus dem Paradies Eden vertrieben wird und Gott östlich davon einen Wächter aufstellt, um die Rückkehr ins Paradies zu verhindern (Gen 3,24 EU). Nachdem de Angelo einen Unfall mit einem Porsche hatte, sagte sein Produzent zu ihm: „Du wirst sterben wie James Dean“, wodurch der Textdichter auf den titelgebenden Ausdruck Jenseits von Eden kam.[7] Dean ist der Hauptdarsteller des Films Jenseits von Eden und war kurz nach den Dreharbeiten bei einem Autounfall in einem Porsche ums Leben gekommen.

Das Stück ist einer der meistverkauften Schlager in Deutschland seit 1975. Der Titel war zudem namensgebend für de Angelos 1984 veröffentlichtes Album, das Goldstatus in Deutschland erlangte. In Großbritannien konnte de Angelo sich mit der englischsprachigen Version Guardian Angel platzieren.

Von Lied und Album Jenseits von Eden wurde 1984 jeweils auch eine italienischsprachige Version veröffentlicht, zunächst allerdings unter der falschen Schreibweise La valle del Eden. Dieser Fehler wurde wenig später in La valle dell’Eden korrigiert.[8]

Charts[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

ChartsChart­plat­zie­rungen Höchst­plat­zie­rung Wo­chen
 Deutschland (GfK)[9] 1 (23 Wo.) 23
 Österreich (Ö3)[10] 1 (18 Wo.) 18
 Schweiz (IFPI)[11] 1 (16 Wo.) 16
 Vereinigtes Königreich (OCC)[12] 57 (9 Wo.) 9

Auszeichnung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1984 gewann Nino de Angelo mit dem Stück den Goldenen Löwen von Radio Luxemburg.

Weitere Coverversionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Charts[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mike Krüger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

ChartsChart­plat­zie­rungen Höchst­plat­zie­rung Wo­chen
 Deutschland (GfK)[13] 64 (4 Wo.) 4

Novaspace[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

ChartsChart­plat­zie­rungen Höchst­plat­zie­rung Wo­chen
 Deutschland (GfK)[14] 9 (10 Wo.) 10
 Österreich (Ö3)[15] 11 (14 Wo.) 14

Eko Fresh feat. Nino de Angelo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

ChartsChart­plat­zie­rungen Höchst­plat­zie­rung Wo­chen
 Deutschland (GfK)[16] 64 (1 Wo.) 1

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Kurt Gebegern, discogs.com
  2. Masquerade – Guardian Angel, discogs.com
  3. Masquerade - Guardian Angel in den deutschen Charts
  4. Masquerade - Guardian Angel in den österreichischen Charts
  5. Masquerade - Guardian Angel in den Schweizer Charts
  6. Jenseits von Eden bei Discogs
  7. Nino de Angelo im Talk, br.de
  8. cover.info
  9. Nino de Angelo - Jenseits von Eden in den deutschen Charts
  10. Nino de Angelo - Jenseits von Eden in den österreichischen Charts
  11. Nino de Angelo - Jenseits von Eden in den Schweizer Charts
  12. Nino de Angelo - Guardian Angel in den britischen Charts
  13. Mike Krüger - Jenseits vom Tresen in den deutschen Charts
  14. Novaspace - Guardian Angel in den deutschen Charts
  15. Novaspace - Guardian Angel in den österreichischen Charts
  16. Eko Fresh feat. Nino de Angelo - Jenseits von Eden in den deutschen Charts