HK Sarow

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
HK Sarow
ХК Саров
HK Sarow ХК Саров
Vereinsinformationen
Geschichte HK Sarow (seit 2002)
Standort Sarow, Russland
Vereinsfarben blau, weiß, rot
Liga Wysschaja Hockey-Liga
Spielstätte Eispalast Sarow
Kapazität 1.200 Plätze
Geschäftsführer Wiktor Lewaschow
Cheftrainer Michail Warnakow
Saison 2015/16 13. Platz, Playoff-Achtelfinale

Der HK Sarow (russisch ХК Саров) ist ein 2002 gegründeter russischer Eishockeyklub aus Sarow. Die Mannschaft spielt in der Wysschaja Hockey-Liga und trägt ihre Heimspiele im Eispalast Sarow aus. Die Vereinsfarben sind blau, weiß und rot.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Klub wurde 2002 gegründet. Von 2003 bis 2009 nahm der HK Sarow am Spielbetrieb der drittklassigen Perwaja Liga teil. Zur Saison 2009/10 wurde er in die Wysschaja Liga, die zweite russische Spielklasse aufgenommen. Zur Saison 2010/11 wurde die Mannschaft schließlich in deren Nachfolgeliga Wysschaja Hockey-Liga aufgenommen.

HK Sarow fungiert als Farmteam des KHL-Teilnehmers Torpedo Nischni Nowgorod.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]