Hafen Casablanca

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hafen Casablanca
Daten
UN/LOCODE MACAS
Eröffnung 500 v. Chr.
Hafentyp Seehafen
Gesamtfläche des Hafens 21,3 ha
Piers/Kais 58
Webseite www.casablanca.ma
Geografische Informationen
Ort Casablanca
Präfektur Casablanca (Präfektur)
Staat Marokko
2010
2010
Koordinaten 33° 36′ 5″ N, 7° 36′ 52″ WKoordinaten: 33° 36′ 5″ N, 7° 36′ 52″ W
Hafen Casablanca (Marokko)
Hafen Casablanca
Lage Hafen Casablanca

Der Hafen Casablanca ist ein Seehafen am nördlichen Stadtrand von Casablanca, Marokko. Er befindet sich am Atlantischen Ozean. Der Hafen besteht seit 500 v. Chr. (Phönizier).

Wirtschaftliche Bedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Hafen werden Stückgut, Schüttgut und Container sowie Speisefisch umgeschlagen. Etwa 60 % des nationalen Seehandels werden in diesem Hafen umgeschlagen.

In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
Geschichte (v. a. 2. WK), Bauwerke, Statistik
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Port of Casablanca – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien