Hans-Werner Prahl

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hans-Werner Prahl (* 3. Oktober 1944 in Nusse) ist ein deutscher Soziologe.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hans-Werner Prahl studierte an der Universität Kiel und der Universität Münster, legte dort die Prüfung zum Diplom-Soziologen ab, wurde in Kiel mit einer Studie über Prüfungsangst promoviert und an der Universität Osnabrück habilitiert. Er ist pensionierter Professor der Soziologie am Institut für Pädagogik der Universität Kiel und gegenwärtig (2016) Vizepräsident der Ferdinand-Tönnies-Gesellschaft.[1]

Er publizierte u. a. zur Soziologie der Hochschulprüfungen, der Ernährung, der Freizeit und zur Alterssoziologie. Außerdem war er maßgeblich an der Aufarbeitung der nationalsozialistischen Vergangenheit der Kieler Universität beteiligt.

Publikationen (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Hochschulprüfungen, Sinn oder Unsinn? Sozialgeschichte und Ideologiekritik der akademischen Initiationskultur, München: Kösel, 1976, ISBN 3-466-30164-5
  • Prüfungsangst. Symptome, Formen, Ursachen, München: Nymphenburger Verlagsanstalt, 1977, ISBN 3-485-01839-2
  • Sozialgeschichte des Hochschulwesens, München: Kösel, 1984, ISBN 3-466-32010-0
  • UNI-Formierung des Geistes - Universität Kiel und der Nationalsozialismus. Band I. Hrsg., Malik Regional Verlag, Kiel 1995, ISBN 3-933862-20-5.
  • UNI-Formierung des Geistes. Band II. Mit Hans Ch. Petersen + Sönke Zankel, Schmidt & Klaunig, Kiel 2007, ISBN 3-88312-413-3.
  • (mit Klaus R. Schroeter), Soziologie des Alterns, Paderborn: UTB Schöningh, 1996, ISBN 3-8252-1924-0
  • (mit Monika Setzwein),Soziologie der Ernährung, Opladen: Leske + Budrich, 1999, ISBN 3-8100-2005-2
  • (mit Klaus R. Schroeter), Soziologisches Grundwissen für Altenhilfeberufe, Weinheim: Beltz, 1999, ISBN 3-407-55818-X
  • Soziologie der Freizeit, Paderborn: UTB Schöningh, 2002, ISBN 3-8252-8228-7
  • (mit Hans Ch. Petersen und Sönke Zankel), UNI-Formierung des Geistes: Universität Kiel und der Nationalsozialismus Band II, Kiel: Schmidt & Klaunig, 2007, ISBN 3-88312-413-3.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Klaus Schroeter / Monika Setzwein (Hgg.): Zwischenspiel. Festschrift für Hans-Werner Prahl zum sechzigsten Geburtstag, Kiel: Götzelmann, 2004, ISBN 3-935582-02-1.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Ferdinand-Tönnies-Gesellschaft e.V.