Heinrich-Ehrhardt-Gymnasium

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Heinrich-Ehrhardt-Gymnasium
Schulform Gymnasium
Adresse

Alte Straße 69

Ort Zella-Mehlis
Land Thüringen
Staat Deutschland
Koordinaten 50° 39′ 52,9″ N, 10° 40′ 3,6″ OKoordinaten: 50° 39′ 52,9″ N, 10° 40′ 3,6″ O
Schüler ca. 330 Schüler

(stand: 2014)

Leitung Wolfgang Lindenlaub
Website heinrich-ehrhardt-gymnasium.de

Das Heinrich-Ehrhardt-Gymnasium ist ein Gymnasium in Zella-Mehlis.

Benannt ist die Einrichtung nach der für die Stadt und ihre Geschichte prägenden Persönlichkeit Heinrich Ehrhardt. Das Gymnasium hieß bis 2001 Staatliches Gymnasium zu Zella-Mehlis. Die Namensgebung führte zu Diskussionen aufgrund der umstrittenen Vorbildfunktion des Waffenfabrikanten Heinrich Ehrhardt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]