Himesh Patel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Himesh Patel (2019)

Himesh Jitendra Patel (* 13. Oktober 1990 in Huntingdon, Cambridgeshire) ist ein britischer Schauspieler.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Patel sammelte erste Erfahrungen als Mitglied einer Jugendtheatergruppe in Peterborough.[1] 2007 wurde er in der Rolle des Tamwar Masood in der BBC-Fernsehserie EastEnders gecastet. Dort trat er bis zum Jahr 2016 in 566 Episoden an der Seite von Nina Wadia auf. Die gleiche Rolle übernahm er in der Spin-off-Serie EastEnders: E20. Für eine Episode dieser Serie schrieb er gemeinsam mit Charlie G. Hawkins und weiteren Autoren auch das Drehbuch.

Nach seinem Ausstieg aus EastEnders war er von 2016 bis 2018 in zwei Staffeln der Sitcom Damned als Sozialarbeiter Nitin zu sehen.

2019 übernahm er in Danny Boyles Film Yesterday die Hauptrolle des Jack Malik.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2007–2016: EastEnders (Fernsehserie, 566 Episoden)
  • 2010: EastEnders: E20 (Fernsehserie, 1 Episode)
  • 2014: Two Dosas (Kurzfilm)
  • 2016: Rapscallions (Kurzfilm)
  • 2016–2018: Damned (Fernsehserie, 12 Episoden)
  • 2017: The Fox (Kurzfilm)
  • 2019: Is This Life? (Kurzfilm)
  • 2019: Yesterday
  • 2019: The Aeronauts

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Himesh Patel – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Himesh, 17, joins EastEnders. In: peterboroughtoday.co.uk vom 15. Oktober 2007.