Hohe Warte (Engelskirchen)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hohe Warte
Die Hohe Warte (links) von Norden gesehen, im Vordergrund der Engelskirchener Ortsteil Ründeroth im Aggertal

Die Hohe Warte (links) von Norden gesehen, im Vordergrund der Engelskirchener Ortsteil Ründeroth im Aggertal

Höhe 360 m
Lage Oberbergischer Kreis, Deutschland
Koordinaten 50° 58′ 45″ N, 7° 27′ 49″ OKoordinaten: 50° 58′ 45″ N, 7° 27′ 49″ O
Hohe Warte (Engelskirchen) (Nordrhein-Westfalen)
Hohe Warte (Engelskirchen)
Typ Hügel
Besonderheiten Sendeturm Engelskirchen

Die Hohe Warte ist ein Hügel nahe Engelskirchen, Oberbergischer Kreis, Nordrhein-Westfalen, Deutschland. Er ist etwa 360 m hoch und liegt ca. 3 km östlich von Engelskirchen und ungefähr 1 km südlich des Ortsteiles Ründeroth. Auf seiner Spitze steht ein Aussichtsturm, den der Verschönerungsverein von Engelskirchen gebaut hat und von dem man bei guter Witterung bis zum etwa 35 km entfernten Kölner Dom sehen kann. Direkt neben dem Aussichtsturm steht der Sendeturm Engelskirchen, ein Mobilfunk- und UKW-Sender und Fernseh-Umsetzer. Außerdem befindet sich dort ein Wasserbehälter der Feuerwehr.