Hova

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt den schwedischen Ort. Hova ist auch die Bezeichnung für die Aristokratie bei den Merina, sowie ein Pseudonym des Rappers Jay Z.
Hova
Sweden Västra Götaland location map.svg
Hova
Hova
Lokalisierung von Västra Götaland in Schweden
Staat: Schweden
Provinz (län): Västra Götalands län
Historische Provinz (landskap): Västergötland
Gemeinde (kommun): Gullspång
Koordinaten: 58° 51′ N, 14° 13′ OKoordinaten: 58° 51′ N, 14° 13′ O
SCB-Code: 5300
Status: Tätort
Einwohner: 1254 (31. Dezember 2015)[1]
Fläche: 1,85 km²[1]
Bevölkerungsdichte: 678 Einwohner/km²
Liste der Tätorter in Västra Götalands län

Hova ist einer der beiden Hauptorte der schwedischen Gemeinde Gullspång (zusammen mit Gullspång). Der Ort liegt etwa 30 Kilometer nordöstlich der Stadt Mariestad an der Europastraße 20 und hat 1254 Einwohner (2015).

Nahe dem Ort fand 1275 eine Schlacht statt, in der König Valdemar Birgersson von seinem Bruder Magnus Ladulås mit Unterstützung dänischer Ritter besiegt wurde.

Aus diesem Anlass findet jährlich im Juli eine Ritterwoche in Hova statt, die eine Fremdenverkehrsattraktion geworden ist.

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Statistiska centralbyrån: Landareal per tätort, folkmängd och invånare per kvadratkilometer. Vart femte år 1960 - 2015 (Datenbankabfrage)