Igor Presnyakov

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Igor Presnyakov
Igor-Presnyakov.jpg

Igor Presnyakov (2011)

Allgemeine Informationen
Sprache Englisch
Gründung 5. April 2007
Kanäle Igor Presnyakov (Hauptkanal)
igorpresnyakov (Zweitkanal)
Abonnenten über 1.100.000 (Hauptkanal)[1]
über 50.000 (Zweitkanal)[2]
Aufrufe über 290.000.000 (Hauptkanal)
über 2.000.000 (Zweitkanal)

Igor Presnyakov (russisch Игорь Витальевич Пресняков, Igor Witaljewitsch Presnjakow; * 8. Mai 1960 in Moskau) ist ein russischer Gitarrist, der 2007 durch seine Videos auf der Internetplattform YouTube bekannt wurde. Er hat in Moskau klassische Musik studiert und ging später in die Niederlande, um seine Karriere voranzutreiben.

Bekannt ist er vor allem für Bearbeitungen von Klassikern der Pop- und Rockmusik für akustische Gitarre, bei der er diese auch häufig als Percussionsunterstützung einsetzt. Teilweise singt er auch zu seinen Bearbeitungen. Dies hat ihm auf YouTube bisher über 325 Millionen Video-Aufrufe sowie mehr als 1.000.000 Abonnenten weltweit eingebracht (Stand: Juni 2017).

2012 machte er eine Tournee in den USA und 2014 in Deutschland. Im März 2015 machte er eine kurze Tour nach China.[3][4]

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In den späten 1970er Jahren war er Mitglied in verschiedenen Hard-Rock-Bands, in denen er hauptsächlich als Gitarrist und Sänger agierte. 1991 zog er in die Niederlande und startete eine Karriere als Sologitarrist. Seitdem er nach Europa zog, entwickelte er seine eigene Art, die Gitarre zu spielen. Sein Bekanntheitsgrad stieg, nachdem er im April 2007 seinen YouTube-Kanal startete.[5]

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Good times (Happy Guitar Instrumentals, Vol. 1, 2010), gemeinsam mit Julian Anderson, Wonderland Records
  • Chunky Strings (2010), Presnyakov Music Productions
  • Acoustic Rock Ballad Cover (2011), Presnyakov Music Productions
  • Acoustic Pop Ballads (2011), Presnyakov Music Productions
  • Iggyfied, Vol. 1 (2013), Presnyakov Music Productions

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Abonnenten- und Aufrufanzahl vom Hauptkanal
  2. Abonnenten- und Aufrufanzahl vom Zweitkanal
  3. Ankündigung zur Chinatour (Memento des Originals vom 2. April 2015 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.igorpresnyakov.com, 7. Januar 2015 (englisch)
  4. Ankündigungsvideo zur Deutschlandtour, 13. Dezember 2014 (englisch)
  5. Lebenslauf von Igor Presnyakov (Memento des Originals vom 25. Juli 2016 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.igorpresnyakov.com, abgerufen am 16. März 2015 (englisch)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]