Jürgen Kampel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jürgen Kampel
Spielerinformationen
Name Jürgen Andreas-Hans Kampel
Geburtstag 28. Jänner 1981
Geburtsort VölkermarktÖsterreich
Größe 192 cm
Position Abwehr/Mittelfeld
Junioren
Jahre Station
1990–1996 DSG Klopeinersee
1996–1998 FC Kärnten
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1998–2007 FC Kärnten 120 0(3)
2001–2003 → SC Untersiebenbrunn (Leihe) 19 0(0)
2007–2013 SC Austria Lustenau 137 (18)
2013– SC Tisis
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
Österreich U21 7 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 5. April 2014

Jürgen Kampel (* 28. Jänner 1981) ist ein österreichischer Profifußballer.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kampel begann seine Karriere bei der DSG Klopeinersee. Nachdem er mit 15 Jahren im Sommer 1996 in die AKA Kärnten in Klagenfurt aufgenommen und in der Folge von dort auch in die U17-Nationalmannschaft einberufen wurde, kam er zu seiner ersten Profistation. Es war der FC Kärnten, von wo er per Leihvertrag zum SC Untersiebenbrunn wechselte. Nachdem er sich dort nicht durchsetzen konnte, spielte er 2006/07 wieder beim FC Kärnten. Nach guten Leistungen ging der Innenverteidiger 2007 zum SC Austria Lustenau in die österreichische Erste Liga. 2013 wechselte er zum SC Tisis in der sogenannten "1. Landesklasse Vorarlberg".

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]