Jitse Groen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Jitse Groen 2015

Jitse Groen (* 1978) ist ein niederländischer Unternehmer und der Gründer von Takeaway. Er ist der derzeitige Vorstandsvorsitzende von Takeaway.com und seit 2020 auch Vorstandsvorsitzender von Just Eat nach der Fusion mit Takeaway.com.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Groen gründete Takeaway.com (ursprünglich bekannt als Thuisbezorgd.nl) im Jahr 2000[1], im Alter von 21 Jahren.[2] Damals war er Student der Wirtschaftsinformatik an der Universität Twente. Er kam auf die Idee, nachdem es ihm nicht möglich war, in Nordholland eine Lieferung zum Mitnehmen für eine Geburtstagsfeier mit seiner Familie zu bekommen.[1] Groen brachte Takeaway.com 2016 an der Börse Euronext Amsterdam an die Börse[3], um die Expansion von Takeaway.com in Deutschland und anderen europäischen Ländern zu finanzieren. Im Jahr 2018 beschloss Groen, die Provision für die Nutzung der Plattform von 12 auf 13 % zu erhöhen.[1] Im selben Jahr übernahm Groen den Hauptkonkurrenten von Takeaway.com in Deutschland, Delivery Hero.[4] Als Takeaway.com im Jahr 2020 mit dem britischen Unternehmen Just Eat fusionierte, wurde Groen Geschäftsführer der fusionierten Organisation.[5] Groen besitzt außerdem 11,3 Prozent des fusionierten Unternehmens;[6] zuvor besaß er 35 Prozent von Takeaway.com.[7] 2017 wurde Groen vom Magazin Quote als reichster Selfmade-Millionär der Niederlande unter 40 Jahren gelistet. 2018 wurde er zum Milliardär, da der Wert für seine Takeaway.com-Aktien über 1 Milliarde Euro stiegen.[8]

Vermögen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gemäß Forbes beträgt Groens Vermögen ca. 1,6 Milliarden US-Dollar.[9]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Jitse Groen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c In het nieuws: Jitse Groen (CEO Takeaway.com). In: Management Team. 30. Juli 2018, abgerufen am 1. Juli 2020 (niederländisch).
  2. Herwin Thole: Jitse Groen is ruim €1,2 miljard waard, nu het aandeel van Takeaway op het hoogste punt ooit staat. In: Business Insider. 12. Juni 2019, abgerufen am 1. Juli 2020 (niederländisch).
  3. Natalie Sachmechi: Meet This Year’s Newest Billionaires: 178 Newcomers Worth $369 Billion. In: Forbes. Abgerufen am 1. Juli 2020 (englisch).
  4. Hans Bellert: Oud-Enschedeër Jitse Groen wereldwijd op een na grootste in maaltijdbezorging. RTV Oost, abgerufen am 1. Juli 2020 (niederländisch).
  5. Myles McCormick: Takeaway.com proposes €6bn deal to gobble up Just Eat. In: The Irish Times. 29. Juli 2019, abgerufen am 1. Juli 2020 (englisch).
  6. Paul le Clercq: Maximale bonussen Takeaway-topman Jitse Groen met bijna een miljoen verhoogd. In: RTL Z. 14. Mai 2020, abgerufen am 1. Juli 2020 (niederländisch).
  7. Jeroen de Boer: Takeaway-oprichter Jitse Groen verdient een bescheiden €1.367 per dag... maar op de beurs is z'n vermogen dagelijks met €1 miljoen gegroeid. In: Business Insider. 16. März 2018, abgerufen am 1. Juli 2020 (niederländisch).
  8. Caspar Naber: Nederland is even een miljardair rijker: Thuisbezorgd-baas Jitse Groen. In: De Ondernemer. 24. August 2018, abgerufen am 1. Juli 2020 (niederländisch).
  9. Jitse Groen. In: Forbes. Abgerufen am 1. Juli 2020 (englisch).