John Wilson (Filmeditor)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

John Wilson (* vor 1981) ist ein britischer Filmeditor.

Wilson studierte zunächst Grafikdesign in Portsmouth. Ab 1981 wurde er als Editor tätig. Er arbeitete häufig für den Regisseur Peter Greenaway. 2001 wurde Wilson für den BAFTA-Award für den Film Billy Elliot („bester Schnitt“) nominiert. Sein Schaffen umfasst mehr als 40 Film- und Fernsehproduktionen.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]