Jondal

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen der Kommune Jondal
Jondal (Norwegen)
Jondal
Jondal
Basisdaten
Kommunennummer: 1227 (auf Statistik Norwegen)
Provinz (fylke): Hordaland
Koordinaten: 60° 16′ N, 6° 20′ OKoordinaten: 60° 16′ N, 6° 20′ O
Fläche: 199,2 km²
Einwohner:

1105 (30. Jun. 2017)[1]

Bevölkerungsdichte: 6 Einwohner je km²
Sprachform: Nynorsk
Webpräsenz:
Politik
Bürgermeister: Jon Larsgard (Sp) (2009)
Lage in der Provinz Hordaland
Lage der Kommune in der Provinz Hordaland

Jondal ist eine Kommune in der norwegischen Fylke Hordaland. Sie liegt auf der Folgefonhalbinsel auf der Südseite des Hardangerfjordes. Sie grenzt im Süden an die Kommunen Odda und Kvinnherad, im Osten und Nordosten an Ullensvang und im Westen und Nordwesten an Kvam.

Teile des Gletschers Folgefonna liegen in der Kommune. Das Folgefonna Sommerskizentrum bietet im Sommer (von Mai bis Oktober, abhängig von Schnee- und Wetterverhältnissen) Wintersportbedingungen.

Das Kommunewappen von Jondal zeigt drei schräge Bootshaken in Gold auf rotem Grund.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Jondal – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistics Norway – Population and quarterly changes, Q2 2017