Josef Boum

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Josef Boum
Spielerinformationen
Voller Name Josef Boum II
Geburtstag 23. September 1989
Geburtsort YaoundéKamerun
Größe 186 cm
Position Abwehr
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2010–2013
2014–2015
Mersin İdman Yurdu
Antalyaspor
78 (0)
19 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 1. August 2014

2 Stand: 16. April 2012

Josef Boum II (* 23. September 1989 in Yaoundé) ist ein kamerunischer Fußballspieler, der für Medical Park Antalyaspor spielt.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Josef Boum kam in der kamerunischen Hauptstadt Yaoundé auf die Welt und begann hier mit dem Vereinsfußball.

In der Winterpause der Spielzeit 2009/10 einigte er sich mit dem damaligen türkischen Zweitligisten Mersin İdman Yurdu und wechselte in die türkische TFF 1. Lig. Hier eroberte er sich auf Anhieb einen Stammplatz im Profi-Team. Die Saison 2010/11 schloss er mit seiner Mannschaft als Meister der 1. Lig ab und erreichte so den direkten Aufstieg in die Süper Lig.

Nach dem Abstieg mit Mersin İY in der Saison 2012/13 verließ Boum den Verein und unterschrieb bei Kardemir Karabükspor.[1] Dieser Wechsel ergab sich später nicht und so blieb Boum die Hinrunde der Saison vereinslos. Zur Rückrunde wechselte er zum Erstligisten Antalyaspor.[2] Mit diesem Klub beendete er die Zweitligasaison 2014/15 als Play-off-Sieger und damit als letzter Aufsteiger. Am Saisonende erhielt er bei diesem Verein keine weitere Vertragsverlängerung.

Erfolg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit Mersin İdman Yurdu
Mit Antalyaspor

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. ajansspor.com: Karabükspor'dan bir transfer daha (abgerufen am 8. August 2013)
  2. hurriyet.com.tr: Medical Park Antalyaspor'da imza töreni (abgerufen am 14. Januar 2014)