Joshua Carter

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Basketballspieler
Joshua Carter
Josh Carter.JPG
Spielerinformationen
Voller Name Joshua Neville Carter
Geburtstag 20. November 1986
Geburtsort Dallas, Vereinigte Staaten
Größe 201 cm
Position Shooting Guard /
Small Forward
College Texas A&M
Vereinsinformationen
Verein Mens Sana Basket Siena
Liga Lega Basket Serie A
Trikotnummer 11
Vereine als Aktiver
2009–2010 DeutschlandDeutschland EWE Baskets Oldenburg
2010–2012 IsraelIsrael Maccabi Aschdod
2012–2013 RusslandRussland Spartak Sankt Petersburg
Seit 0 2013 ItalienItalien Mens Sana Basket Siena

Joshua Neville Carter (* 20. November 1986 in Dallas) ist ein US-amerikanischer Basketballspieler. Er spielte auf dem College für Texas A&M. In der Saison 2006/07 führte Carter mit einer Quote von 50 % die Dreipunktstatistik in der NCAA Division an. Damit brach er nicht nur den Teamrekord seines College-Teams, sondern wurde auch zu einem der wichtigsten Spieler seines Jahrgangs.

Für seine herausragenden Leistungen in der Saison 2008/2009 wurde er in das Phillips 66 All-Big 12 Third Team gewählt.

Seine Collegelaufbahn schloss Carter mit 1566 Punkten ab. Damit ist er der siebterfolgreichste Spieler von Texas A&M.

In der Saison 2009/2010 spielte Carter bei dem deutschen BBL-Team und Euroleague-Teilnehmer EWE Baskets Oldenburg. Zur Saison 2010/11 wechselte er nach Israel zu Maccabi Aschdod.[1] In der Saison 2012/2013 spielte er für BK Spartak Sankt Petersburg, für die Saison 2013/2014 wechselte er zu Mens Sana Basket Siena nach Italien.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.schoenen-dunk.de/news_a40500_Beko-BBL_Wechselboerse-Beko-BBL-2010-2011.htm