Jozini

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Jozini
Jozini (Südafrika)
Jozini
Jozini
Koordinaten 27° 26′ S, 32° 4′ OKoordinaten: 27° 26′ S, 32° 4′ O
Basisdaten
Staat Südafrika

Provinz

KwaZulu-Natal
Distrikt Umkhanyakude
Gemeinde Jozini
Höhe 115 m
Einwohner 2267 (2011)

Jozini ist eine Stadt im Nordosten der südafrikanischen Provinz KwaZulu-Natal. Sie liegt am Ufer des Pongolapoort-Stausees an der Grenze zu Eswatini und ist Sitz der Gemeinde Jozini im Distrikt uMkhanyakude. Der Name Jozini kommt aus dem isiZulu und bedeutet „Ort der Speere“.[1]

2011 hatte Jozini 2.267 Einwohner.[2] Jozini liegt in der Nähe der Fernstraße N2. Die Stadt befindet sich in einem ländlichen Gebiet mit hoher Arbeitslosigkeit und Abwanderungsquote.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Department of Arts and Culture's list of local and district municipality's names: Eintrag „Jozini“ als Gemeinde. Abgerufen am 5. Juni 2020. auf www.salanguages.com (englisch).
  2. Volkszählung 2011, abgerufen am 17. November 2013