Junan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt den Kreis Junan (莒南县) der bezirksfreien Stadt Linyi in der chinesischen Provinz Shandong. Für die gleichnamige Großgemeinde Jun’an (均安镇) des Stadtbezirks Shunde der bezirksfreien Stadt Foshan in der chinesischen Provinz Guangdong, siehe Jun’an.

Der Kreis Junan (chinesisch 莒南县) ist ein Kreis in der ostchinesischen Provinz Shandong. Er gehört zum Verwaltungsgebiet der bezirksfreien Stadt Linyi. Junan hat eine Fläche von 1.752 km² und zählt 990.000 Einwohner. Sein Hauptort ist die Großgemeinde Shizilu (十字路镇).

Das ehemalige Hauptquartier der 115. Division der Achten Marscharmee (Balujun yiyiwu shisi lingbu jiuzhi 八路军一一五师司令部旧址) der Jahre 1941-1945 steht seit 1996 auf der Liste der Denkmäler der Volksrepublik China (4-244).

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

35.201118.887Koordinaten: 35° 12′ N, 118° 53′ O