Kade (Ghana)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kade ist eine Stadt in der Eastern Region in Ghana und liegt ca. 100 Kilometer nordöstlich von Accra.

Kade verfügt über einen kleinen Flugplatz für Inlandsflüge und zählte im Jahr 2000 ca. 18.545 Einwohner[1]. Mit einer Niederschlagsmenge von ca. 1640 mm im Jahr zählt Kade zu den Gebieten mit Regenwaldbewuchs. In der Umgebung von Kade finden sich viele Plantagen für den Anbau von Mango und Cashewnüssen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fußnoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.citypopulation.de/Ghana.html

Koordinaten: 6° 9′ N, 0° 55′ W