Eastern Region (Ghana)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eastern Region
Ostregion
Eastern Region
Basisdaten
Hauptstadt: Koforidua
Regionalminister: Kwadwo Afram Asiedu (seit August 2007)
Distrikte: 26
ISO 3166-2: GH-EP
Fläche
Fläche: 19.323 km²
Rang in Ghana: 6
Bevölkerung
Einwohner: 2.843.000 (2015)
Bevölkerungsdichte: 147,13 Einw./km² (2015)
Rang in Ghana: 3

Die Eastern Region (dt. Ostregion) ist eine Region Ghanas mit der Hauptstadt Koforidua.

Geografie[Bearbeiten]

Die Region liegt im Südosten des Landes und grenzt im Norden an die Brong-Ahafo Region, im Südwesten an die Central Region, im Südosten an die Greater Accra Region, im Westen an die Ashanti Region und im Osten an die Volta Region.

Politische Gliederung[Bearbeiten]

Die Region war nach der alten Gliederung in folgende 17 Distrikte unterteilt:

Distrikte der Region Eastern Ghana

Die zur Zeit gültige Gliederung (2015) umfasst folgende 26 Distrikte:

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

http://www.ghanadistricts.com/region/?r=4