Kaiserlinde (Schloss Burg)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die Kaiserlinde im Sommer 2021

Die Kaiserlinde ist eine ungefähr 250 Jahre alte Linde und ein Naturdenkmal bei Schloss Burg in Solingen, neben der Seilbahn-Bergstation.

Die Kaiserlinde im März 2019

Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Kaiserlinde ist eine Winterlinde (Tilia cordata), deren Stammumfang bei 1 m Höhe sich aufgrund der unregelmäßigen Wuchsform nicht feststellen lässt.[1] Die besondere, untypische Form des Baums ergab sich daraus, dass er von Ordensleuten so beschnitten worden war, dass sowohl in ihm als auch unter ihm eine Laube eingerichtet war. Diese Lauben waren über eine Leiter verbunden und laut der Überlieferung beliebte Orte, um dort das Brevier zu beten.[2]

Standort und Schutz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Kaiserlinde ist als Naturdenkmal Nr. 51 in der „Verordnung zum Schutz von Naturdenkmälern für das Gebiet der Stadt Solingen“ vom 21. September 2007 aufgeführt und geschützt.[1]

Das Naturdenkmal-Schild an der Kaiserlinde
Die Kaiserlinde im April 2016

Der Standort der Kaiserlinde ist der ehemalige katholische Pfarrgarten von Schloss Burg, der ursprünglich sehr viel größer war, sodass die Linde in seiner Mitte stand.[2]

Seit 1952 ist die Kaiserlinde im Besitz der Seilbahn Burg GmbH. Ungefähr alle drei Jahre werden Baumpflegemaßnahmen durchgeführt, zuletzt 2019. Koordiniert und überwacht werden die Maßnahmen durch die Stadt Solingen.[3]

Die Kaiserlinde im November 2019

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Kaiserlinde (Schloss Burg) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

https://www.solingen.de/de/dienstleistungen/67-5-naturdenkmale/

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Liste der Naturdenkmäler in Solingen, Stand Juli 2007 (Memento des Originals vom 26. Juli 2011 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www2.solingen.de (PDF; 25 kB)
  2. a b Hinweistafel bei der Kaiserlinde
  3. Baumpflege: Friseurin der „tollen Baumbude“ im Solinger Tageblatt vom 26. September 2014

Koordinaten: 51° 8′ 14,9″ N, 7° 9′ 4,4″ O