Kandace Love

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Kandace Wilson)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kandace Love
Kandace Wilson at 2010 WPS Championship.JPG
Love im Trikot des FC Gold Pride (2010)
Informationen über die Spielerin
Name Kandace LaShawn Love
Geburtstag 24. Oktober 1984
Geburtsort Los Angeles, KalifornienUSA
Größe 168 cm
Position Abwehr
Juniorinnen
Jahre Station
2002–2005 Cal State Fullerton Titans
Frauen
Jahre Station Spiele (Tore)1
2007 Ajax America 9 (15)
2008 Pali Blues 12 0(0)
2009–2010 FC Gold Pride 30 0(0)
2011 Western New York Flash 13 0(0)
2013 Sky Blue FC 0 0(0)
2014 Los Angeles Blues 12 0(6)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: Saisonende 2014

Kandace LaShawn Love (* 24. Oktober 1984 in Los Angeles, Kalifornien als Kandace LaShawn Wilson) ist eine US-amerikanische Fußballspielerin.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Love begann ihre Karriere bei den unterklassigen Teams Ajax America und Pali Blues, ehe sie zur Saison 2009 zur WPS-Franchise FC Gold Pride wechselte, mit der sie im Folgejahr den Gewinn der WPS-Meisterschaft feiern konnte. Zur Saison 2011 schloss sie sich dem Ligakonkurrenten Western New York Flash an, mit dem es ihr gelang, den Vorjahrestriumph zu wiederholen.

Anfang 2013 wurde Love beim sogenannten Supplemental-Draft zur neugegründeten NWSL in der fünften Runde an Position 37 vom Sky Blue FC verpflichtet,[1] jedoch noch vor dem ersten Saisonspiel wieder freigestellt. Im Jahr 2014 spielte sie bei den Los Angeles Blues in der W-League, mit denen sie am Saisonende die Meisterschaft erringen konnte.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. 2013 NWSL Supplemental Draft Selections, nwslsoccer.com (englisch). Abgerufen am 18. September 2013.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Kandace Wilson – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien