Kategorie:Unterirdischer Steinbruch

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Unterirdische Steinabbau zur Werksteingewinnung ist relativ selten, denn normalerweise wird Naturstein im Tagebau abgebaut. In Deutschland sind es sehr wenige Steinbrüche die unterirdisch betrieben werden. Ein Beispiel hierfür ist in Deutschland der Auerkalkstein bei Kelheim und in Österreich der Untersberger Marmor. Einer der größten unterirdischen Steinbrüche in Europa ist der Steinbruch Fantiscritti für Carrara-Marmor bei Carrara.

Commons: Unterirdische Steinbrüche – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einträge in der Kategorie „Unterirdischer Steinbruch“

Folgende 12 Einträge sind in dieser Kategorie, von 12 insgesamt.