Katharina Wüstenhagen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Katharina „Kathi“ Wüstenhagen (* 7. Juni 1983 in Zossen) ist eine deutsche Rallye-Beifahrerin. Kathi Wüstenhagen ist seit 2001 im deutschen Rallyesport und bei internationalen Rallyes aktiv.

Wüstenhagen gewann den ADAC-Juniorcup als Beifahrerin sowie 2-mal die ADAC-Berlin-Brandenburg-Meisterschaft. Weiterhin begleitet sie den deutschen Nachwuchsfahrer Hermann Gassner junior.

Ihr bisher größter Erfolg ist der Gewinn der Deutschen Rallye Meisterschaft 2009 sowie der Sieg der Gruppe-N-Wertung in einem Mitsubishi bei der Rallye Deutschland des Jahres 2008. Derzeit startet sie im Red Bull Skoda Team im Rahmen der S2000 Rallye-Weltmeisterschaft Rallye-Weltmeisterschaft (WRC).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]