Ketchum Pleon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ketchum GmbH
Rechtsform GmbH
Gründung 2010 (1977 bzw. 1988 in Deutschland)
Sitz Düsseldorf, Deutschland
Leitung
  • Sabine Hückmann, CEO
  • Oliver Welz, CFO
  • Mark Hume
Branche Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit
Website Ketchum.de
Stand: März 2021

Ketchum (ehemals Ketchum Pleon) ist eine Kommunikationsberatung für datenbasierte Strategien und kreative Kommunikationsprogramme. Der Hauptsitz von Ketchum in Deutschland ist Düsseldorf.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ketchum Inc. wurde 1923 in den USA gegründet und kam 1977 nach Deutschland. Kohtes & Klewes wurde 1988 in Deutschland gegründet. 2005 entstand aus der Agentur ECC Kohtes Klewes und dem europäischen Teils des auf Technologieunternehmen spezialisierten weltweiten PR-Netzwerkes Brodeur die Agentur Pleon, die dann 2010 mit ihrer Schwesteragentur Ketchum zu Ketchum Pleon zusammengeführt wurde.

Seit 2020 heißt die Kommunikationsberatung auch in Deutschland Ketchum und nutzt so den international gebräuchlichen, einheitlichen Namen der Agenturgruppe.

Heutige Situation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zu Ketchum in Deutschland gehören die Agenturmarken Brandzeichen, Emanate und Ketchum. Ketchum betreut heute deutschlandweit rund 150 Kunden, darunter zahlreiche Unternehmen, die im DAX-50- oder im Euro Stoxx-50-Index gelistet sind, sowie Ministerien und Non-Profit-Organisationen. An sechs deutschen Agenturstandorten entwickeln und implementieren die Beraterinnen und Berater datenbasierte Strategien und kreative Programme für die gesamte Bandbreite der Unternehmens- und Marketing-Kommunikation.

Als Teil des weltweiten Ketchum-Netzwerks ist das Unternehmen in mehr als 70 Ländern auf sechs Kontinenten vertreten und gehört innerhalb der Omnicom Group zur DAS Group of Companies.

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das deutsche PR-Journal hat Ketchum (damals Ketchum Pleon) in den Jahren 2016[1] und 2017[2] als kreativste PR-Agentur Deutschlands ausgezeichnet.

Im Jahr 2017 war die weltweite Ketchum-Gruppe mit 26 Cannes-Löwen zudem die bis dahin erfolgreichste PR-Agentur beim Cannes Festival.[3]

2012 wurde Ketchum bei den European Excellence Awards 2012 als "European Agency of the Year" ausgezeichnet.[4]

In Europa gewannen 2018 Ketchum, bzw. Emanate, in 5 Kategorien einen EMEA SABRE Awards[5][6]

Darüber hinaus hat die Agentur in den letzten Jahren verschiedene Preise bei u. a. diesen Wettbewerben gewonnen:

  • COMPRIX[7]
  • DPOK – Deutscher Preis für Online-Kommunikation[8]
  • Deutscher PR-Preis[9]
  • ECON Awards[10]
  • EMEA Sabre Awards[11]
  • European Excellence Awards[12]
  • Golden City Gate der ITB[13]
  • Prix Victoria in Gold (Kategorie: Interne Kommunikation)[14]
  • PR Klappe[15]
  • Stevie Awards[16][17]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Thomas Dillmann, Bad Honnef: PR-Journal - 2. PR-Kreativ-Ranking: Ketchum Pleon löst achtung! an der Spitze ab. Abgerufen am 16. Mai 2018 (deutsch).
  2. Thomas Dillmann, Bad Honnef: PR-Journal - PR-Kreativ-Ranking 2017: Ketchum Pleon verteidigt Spitzenplatz. Abgerufen am 16. Mai 2018 (deutsch).
  3. Ketchum, Edelman and Weber among winners at Cannes Health & Wellness Lions. (prweek.com [abgerufen am 16. Mai 2018]).
  4. Winnerlist 2012. (Nicht mehr online verfügbar.) European Excellence Awards, ehemals im Original; abgerufen am 16. Mai 2018 (englisch).@1@2Vorlage:Toter Link/www.excellence-awards.com (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  5. 2018 SABRE EMEA Finalists. Abgerufen am 16. Mai 2018 (englisch).
  6. Helge Weinberg: PR-Journal - Sabre Awards EMEA 2018: Die Gewinner stehen fest. Abgerufen am 12. März 2021 (deutsch).
  7. PREIS FÜR KREATIVE HEALTHCARE-KOMMUNIKATION. COMPRIX, 2016, abgerufen am 16. Mai 2018.
  8. Gewinnerliste 2014 | Deutscher Preis für Onlinekommunikation. (Nicht mehr online verfügbar.) Archiviert vom Original am 13. September 2018; abgerufen am 16. Mai 2018 (deutsch).  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.onlinekommunikationspreis.de
  9. Preisträger und Finalisten 2017 | Deutscher PR Preis. Abgerufen am 16. Mai 2018 (deutsch).
  10. ECON Awards Unternehmenskommunikation 2017. Econforum, 2017, abgerufen am 16. Mai 2018.
  11. 2017 SABRE EMEA Winners. Abgerufen am 16. Mai 2018 (englisch).
  12. Winnerlist 2012. (Nicht mehr online verfügbar.) European Excellence Awards, 2012, ehemals im Original; abgerufen am 16. Mai 2018 (englisch).@1@2Vorlage:Toter Link/www.excellence-awards.com (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  13. sz-online: Radebeuler gewinnen Filmpreis auf Reisemesse. In: SZ-Online. (sz-online.de [abgerufen am 16. Mai 2018]).
  14. Preisträger 2016 – Internationale Wirtschaftsfilmtage. Abgerufen am 16. Mai 2018 (deutsch).
  15. DIE PR KLAPPE 2017 - Awards -. Kommunikationsverband, 28. August 2017, abgerufen am 16. Mai 2018.
  16. Gewinner der German Stevie® Awards | Stevie Awards. Abgerufen am 16. Mai 2018 (englisch).
  17. Ketchum Pleon | Stevie Awards. Abgerufen am 16. Mai 2018 (englisch).

Koordinaten: 51° 13′ 11,6″ N, 6° 46′ 47,1″ O