Kgalagadi District

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kgalagadi
Kgalagadi DistrictSouthern DistrictKweneng DistrictSouth-East District (Botswana)Kgatleng DistrictGhanzi DistrictChobe DistrictNorth-West DistrictNorth-East DistrictCentral District (Botswana)AngolaSambiaNamibiaSimbabweSüdafrikaLage
Über dieses Bild
Basisdaten
Staat Botswana
Hauptstadt Tshabong
Fläche 105.200 km²
Einwohner 50.720 (Volkszählung 2011)
Dichte 0,5 Einwohner pro km²
ISO 3166-2 BW-KG

Koordinaten: 25° 59′ S, 22° 13′ O

Kgalagadi ist ein Distrikt in Botswana. Er ist 105.200 km² groß und zählt 50.720 Einwohner (laut Volkszählung 2011).[1]

Der Distrikt befindet sich im Südwesten des Landes, grenzt an Südafrika und besteht zu einem großen Teil aus der Kalahari-Wüste. Der Kgalagadi-Transfrontier-Nationalpark bedeckt über ein Drittel der Fläche. Der Sitz der Verwaltung befindet sich in Tshabong.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Volkszählung 2011, einschließlich Bewohnern von Molapo und Metsimanong (englisch, PDF), abgerufen am 14. Dezember 2014