Kinetic Concepts

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kinetic Concepts Inc.

Logo
Rechtsform Incorporated
Gründung 1976
Sitz San Antonio, Texas,
Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Leitung R. Andrew Eckert
Mitarbeiterzahl 6.900[1]
Umsatz 2,0 Mrd. US$ (2010)[2]
Branche Medizintechnik
Website www.kci-medical.com

Kinetic Concepts Inc. (KCI medical) war ein Unternehmen mit Hauptsitz in San Antonio, Texas (Vereinigte Staaten), welches medizinische Geräte produzierte und vertrieb. Bekannt war das Unternehmen vor allem für die Produktion und den Vertrieb von Geräten zur Vakuumtherapie. Bis 2012 wurden auch Krankenhausbetten und Dekubitusmatratzen hergestellt und vertrieben. Das Segment der Dekubituslagerungssysteme wurde nach 2012 an ArjoHuntleigh verkauft.[3] KCI medical Inc. wurde 2013 in die Acelity Gruppe integriert. Alle ehemaligen Markennamen der KCI medical werden nur noch unter dem Namen Acelity geführt. Seit KCI medical in die Acelity integriert wurde, werden keine Umsatzzahlen mehr veröffentlicht.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Firmenprofil (Memento vom 31. Mai 2014 im Webarchiv archive.today) abgerufen am 14. Juni 2023.
  2. Geschäftsbericht 2010 (Memento vom 24. September 2015 im Internet Archive) (englisch), abgerufen am 14. Juni 2023 (PDF, 14 MB).
  3. www.arjohuntleigh.com@1@2Vorlage:Toter Link/www.arjohuntleigh.com (Seite nicht mehr abrufbar, festgestellt im April 2019. Suche in Webarchiven) (PDF)