Kingsholm Stadium

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kingsholm Stadium
Castle Grim
Das Kingsholm Stadium vom Turm der Kathedrale von Gloucester aus fotografiert (2010)
Das Kingsholm Stadium vom Turm der Kathedrale von Gloucester aus fotografiert (2010)
Daten
Ort Kingsholm Road
EnglandEngland Gloucester GL1 3AX, England
Koordinaten 51° 52′ 18,1″ N, 2° 14′ 34,2″ W51.871689-2.242836Koordinaten: 51° 52′ 18,1″ N, 2° 14′ 34,2″ W
Eigentümer Gloucester RFC
Baubeginn 1891
Eröffnung 1891
Oberfläche Naturrasen
Kapazität 16.500 Plätze
12.000 Plätze (Konzert)
Verein(e)
Veranstaltungen

Das Kingsholm Stadium ist ein Stadion in der englischen Stadt Gloucester, Gloucestershire. Es bietet 16.500 Zuschauern Platz und ist das Heimstadion des Rugby-Union-Vereins Gloucester RFC.

Im Jahr 1891 erwarb der Verein das heutige Stadiongelände für £ 4.000. Die erste Haupttribüne wurde 1926 errichtet, brannte aber sechs Jahre später ab. Nach und nach wurde das Stadion auf die heutige Größe erweitert. Eine bedeutende Ausbauetappe war dabei in den 1950er Jahren die Stehplatztribüne mit dem Namen The Shed („der Schuppen“), die von den Gloucester-Fans auch als „Kessel der Furcht“ bezeichnet wird.

Im Kingsholm Stadium werden während der Rugby-Union-Weltmeisterschaft 2015 mehrere Vorrundenspiele ausgetragen. Schon bei der Rugby-Union-Weltmeisterschaft 1991 war das Stadion Spielort.

Galerie[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Kingsholm Stadium – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien