Kingswinford

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kingswinford
Koordinaten 52° 30′ N, 2° 10′ WKoordinaten: 52° 30′ N, 2° 10′ W
Kingswinford (England)
Kingswinford
Kingswinford
Einwohner 25.191 2011
Verwaltung
Post town KINGSWINFORD
Postleitzahlen­abschnitt DY6
Vorwahl 01384
Landesteil England
Region West Midlands
Metropolitan county West Midlands
Metropolitan Borough Dudley
Britisches Parlament Dudley South

Kingswinford ist eine Stadt im mittleren England. Sie befindet sich im Westen der West Midlands, dem Ballungsgebiet um Birmingham, genauer: im Metropolitan Borough of Dudley, zwischen Dudley und Kidderminster.

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kingswinford ist eine Pendlergemeinde im Osten Birminghams und im Süden Wolverhamptons.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ursprünglich war Kingswinford Teil Staffordshires. Die Ortschaft wird auch im Domesday Book von 1085 erwähnt.

Glasindustrie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Von der Glasindustrie, die sich vornehmlich im Nachbarort Stourbridge fand, ist lediglich noch das Broadfield House Glass Museum als Gebäude erhalten. Das Museum selbst ist 2015 nach Wordsley (Ortsteil von Stourbridge) umgezogen.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Marienkirche, ursprünglich aus dem 11. Jahrhundert, weitgehend im 17. Jahrhundert neugebaut
  • Holbeache House, im 16. Jahrhundert erbaut, Fassade im 19. Jahrhundert umgestaltet
  • Broadfield House aus dem 18. Jahrhundert, früheres Glasmuseum

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Kingswinford – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien