Kitti Varga

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kitti Varga
Personalia
Name Kitti Varga-Horvathne
Geburtstag 22. Mai 1984
Geburtsort SopronUngarn
Position Mittelfeldspielerin
Juniorinnen
Jahre Station
FC Sopron
Frauen
Jahre Station Spiele (Tore)1
2005–2008 FC Sopron 12 (2)
2008–2011 Soproni FAC 38 (2)[1]
2010–2011 → Páter Fit-Well-Nagypáli (Leihe) 8 (0)
2012– ASV Hornstein 8 (3)[2]
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Kitti Varga-Horváthne (* 22. Mai 1984 in Sopron[3]) ist eine ungarische Fußballspielerin.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Varga startete ihre Karriere mit dem FC Sopron, wo sie am 18. August 2005 ins Profiteam aufrückte. Nach drei Jahren für die A-Mannschaft des FC Sopron schloss sie sich im Sommer 2008 dem Nachfolgeverein Soproni FAC an. Dort kam sie in zwei Jahren zu 32 Spielen und wechselte nach der Saison 2009/2010 auf Leihbasis zum Nöi NBI Verein Páter Fit-Well-Nagypáli. Dort kam sie in der Saison 2010/2011 verletzungsbedingt nur zu 8 Saisoneinsätzen.[4] Im Mai 2011 kehrte sie zu SFAC zurück und spielte noch einmal sechs Spiele für das Team, bevor sie sich am 9. Juli 2012 gemeinsam mit Landsfrau und Mannschaftskollegin Petra Kocsis den österreichischen 2. Liga Ost/Süd Verein ASV Hornstein anschloss.[5]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. JÁTÉKOS ADATAI kód: 283554 név: VARGA KITTI
  2. Horvathne Varga Kitti
  3. ASV Damen Hornstein. Abgerufen am 1. Januar 2013.
  4. Kitti Horváth (Varga) - Leistungsdaten der Saison 10/11
  5. Gut gerüstet für das neue Spieljahr