Konkretion

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Konkretion
Versteinerter Schmelzschuppenfisch auf Schieferkonkretion
In Schiefer eingebettete Konkretion auf Svalbard

Eine Konkretion ist ein unregelmäßiges, häufig auch rundlich gestaltetes Mineral-Aggregat, das in einem anders gearteten feinkörnigen Sediment aus einer wässrigen, zirkulierenden Lösung (Porenwasser) ausgesintert ist.

Die Konkretion setzt an einem Kristallisationsmittelpunkt an, meist bedingt durch einen anderen Chemismus, und wächst allmählich nach außen weiter. Beispiele hierfür sind kreidezeitliche Feuersteinknollen im Kalk, Geoden im Ton und Lößkindel. Letztere, Karbonatkonkretionen bis zu Ballgröße, werden auch in der Bodenkunde beschrieben. Dabei handelt es sich allgemein um unregelmäßig-rundliche, bis nussgroße Anreicherungen von Eisen- und Manganoxiden, die sich unter Luftzutritt, in der aeroben Phase, in Gley- und Pseudogleyböden ausbilden. Sie sind dunkelbraun bis schwarz und lösen sich meist wieder auf, wenn die anaerobe Phase wieder eintritt. Es kann aber auch zur Bildung von Raseneisenstein kommen.

Bis zu drei Meter große Konkretionen in oft perfekter Kugelgestalt finden sich auf der Champ-Insel.

Die auf Spitzbergen (Svalbard) anzutreffenden Konkretionen sind auch nahezu kugelrund, jedoch meist nur wenige Zentimeter groß.

Bei der Bildung von Rissen und der nachfolgenden Ausfüllung der Risse mit neu gebildeten Mineralien entstehen Septarien.

Beispiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Konkretion – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Wiktionary: Konkretion – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Tessa Koumoundouros: These Eerie 'Living Stones' in Romania Are Fantastical, And Totally Real, auf: sciencealert Vom 25. Dezember 2020.
  2. The Mysterious Living Stones of Romania: They Grow and Move, auf: Geology In, abgerufen am 26. Dezember 2020.
  3. Trovant - Concretion bei Costesti in Rumänien (Bild 20256862) und Trovant - Concretion bei Costesti in Rumänien (Bild 20523611), auf dreamstime.com, abgerufen am 26. Dezember 2020.
  4. Trovants of Costesti, Romania, auf: Atlas Obscura, abgerufen am 26. Dezember 2020.
  5. Discover Romania: Buzau and its fantastic landscapes, auf: romania-insider.com vom 5. Juli 2019.
  6. Elga Mark-Kurik u. a.: Early Devonian fishes from coastal De Long Strait, central Chukotka, Arctic Russia. In: Geodiversitas. Band 35, Nr. 3, September 2013, S. 545–578, doi:10.5252/g2013n3a3
  7. Geology & Hydrocarbon Systems of Chukotka Peninsula & Surrounding Territories, auf: ArcGeoLink (AGL), Fig. 4.3.5, abgerufen am 26. Dezember 2020.
  8. Michael Martin: Planet Wüste – Durch die russische Arktis: Franz-Josef-Land / Tschukotka, Sendung vom 25. Dezember 2020 auf ARD-alpha, Folge 3 (12:00 Uhr, 29 Min)