Kreienberg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
Lage von Kreienberg im Ortsteil Ruensiek in Schieder-Schwalenberg

Kreienberg ist eine zum Ortsteil Ruensiek gehörende Siedlung in der Stadt Schieder-Schwalenberg im Nordosten von Nordrhein-Westfalen. Sie liegt im Südosten der Stadt zwischen Schwalenberg und Kollerbeck (zu Marienmünster).

Verwaltungsgeschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kreienberg wurde zusammen mit Ruensiek am 1. Januar 1970 in die neue Stadt Schieder-Schwalenberg eingegliedert. Bis zur Eingemeindung war Kreienberg ein Ortsteil der bis dahin selbstständigen Gemeinde Ruensiek im ehemaligen Kreis Detmold.